Kontakt

Acura Wagner
Gesundheitszentrum
Habermehlstr.8-12
75172 Pforzheim

Öffnungszeiten Gesundheitszentrum:
Tel +49(0)7231 13985 - 0
Mo-Fr 8.00 -22.00 Uhr
Sa + So 10.00 - 18.00 Uhr
(an Feiertagen geschlossen)

Öffnungszeiten Therapiezentrum:
Tel +49(0)7231 13983 - 0
Mo-Do 8.00 - 20.00 Uhr
Fr 8.00 - 17.30 Uhr


Team Reha

E-Mail an uns

Team therapie

E-Mail an uns

Team fitness

E-Mail an uns

So finden Sie zu uns 

Kurse

Home

Über Acura-Gesundheitszentrum.de

Hausordnung

  1. Anerkennung der Hausordnung
    Mit dem Betreten des Acura Wagner Gesundheitszentrum erkennt der Kunde die Hausordnung ausdrücklich an. Eine Verletzung der Haus- und Benutzungsordnung kann den Ausschluss von der Nutzung des Fitness- und Wellness Centers zur Folge haben. Die Verpflichtung, die vereinbarten Beiträge zu zahlen, bleibt dabei bestehen.

  2. Haftung
    Der Betreiber übernimmt keine Haftung gegenüber den Mitgliedern, Patienten und Besuchern des Gesundheitszentrums für Diebstahl sowie Sach-, Personen- und Vermögensschäden egal welcher Art auf dem gesamten Gelände der Fitnessanlage. Eine Haftung aufgrund von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit bleibt hiervon unberührt. Grundsätzlich erfolgt jeder Aufenthalt und jede Handlung im Fitness- und Wellness Center auf eigene Gefahr.

  3. Eltern haften für ihre Kinder
    Eltern haften für ihre Kinder. Bitte achten Sie darauf, dass sich Kinder nicht unbeaufsichtigt in den Räumen des Gesundheitszentrums aufhalten und nicht mit Trainingsgeräten in Berührung kommen.

  4. Verhaltensregeln
    Wir legen ausdrücklich Wert auf höfliche Umgangsformen in unserer Anlage. Das gilt nicht nur für unsere Mitarbeiter, sondern auch für unsere Mitglieder und Patienten. Insbesondere in den Bereichen Umkleide und Wellnesslandschaft ist die Privatsphäre zu respektieren. Die Abgrenzung der Damen- und Herrenbereiche ist einzuhalten. Während des Aufenthaltes ist darauf zu achten, dass andere Mitglieder oder Patienten durch das eigene Verhalten nicht belästigt werden. Ein Verstoß kann auch ohne vorherige Abmahnung eine fristlose Kündigung der Mitgliedschaft oder Behandlung zur Folge haben.

  5. Umkleiden und Verwahrung von Bekleidung und Wertgegenständen
    Bitte verwahren Sie Ihre Bekleidung und sonstige mitgebrachte Gegenstände ausschließlich in den dafür vorgesehenen Garderobenschließfächern. Eine Haftung für den Verlust oder die Beschädigung mitgebrachter Gegenstände oder Kleidungsstücke wird grundsätzlich nicht übernommen.

  6. Sauberkeit in den Fitness- und Wellness Centern
    Bitte verlassen Sie die Fitnessflächen, Umkleideräume und Sanitäranlagen so, wie Sie diese auch vorfinden möchten.

  7. Einweisung durch Fachpersonal
    Vor Aufnahme des Trainings empfehlen wir eine eingehende Beratung und Einweisung durch unser Fachpersonal. Dies geschieht im eigenen Interesse des Kunden, um möglichen Fehlern beim Trainingsablauf und Verletzungen vorzubeugen.

  8. Sportbekleidung
    Als Trainingskleidung empfehlen wir Sportbekleidung zu verwenden, die den Hautkontakt mit den Polstern der Trainingsgeräte verhindert. Der Trainingsbereich darf nur mit sauberen Sportschuhen, welche zuvor noch nicht auf der Straße getragen wurden, betreten werden. Das Training ohne Schuhwerk oder mit so genannten Flip Flops und Sandalen ist aus Sicherheits- und Hygienegründen nicht gestattet. Wir bitten ausdrücklich darum, beim Training an Geräten, Matten und Bikes ausreichend große Handtücher unterzulegen bzw. zu verwenden.

  9. Besichtigungen der Fitness- und Wellness Center
    Die Besichtigung aller Räume des Gesundheitszentrums erfolgt nur in Begleitung des Personals. Wir bitten um Verständnis, dass der Nass- und Wellnessbereich nur in Ausnahmefällen besichtigt werden kann. Alternativ hierzu bieten wir jederzeit umfangreiches Bildmaterial zur Besichtigung an.

  10. Trainingsgeräte und Trainingsräume
    Jede Art von Training ist so durchzuführen, dass das Training der anderen Mitglieder oder Patienten hierdurch so wenig wie möglich beeinträchtigt wird. Dabei ist insbesondere auf störende Geräusche zu verzichten. Wir bitten darum, alle während des Trainings benutzten Trainingsgeräte (z. B. Maschinen, Gewichte, Hantelscheiben, Bälle, Steps, Matten, usw.) anschließend wieder an die dafür vorgesehenen Plätze zurückzulegen.

    Trainingsequipment jeder Art kann nicht reserviert werden. Wir bitten die Mitglieder und Patienten, das Trainingsequipment auch während der Pausen zwischen den einzelnen Einheiten freizugeben. Langhanteln sind aus Sicherheitsgründen mit Sicherungsspangen zu versehen.

    Die Nutzung der Kursräume ist in Absprache mit dem Personal vor Ort auch außerhalb der ausgewiesenen Kursstunden möglich, ohne dass hierauf ein Anspruch besteht. Das in den Kursräumen ausliegende Trainingsequipment darf außerhalb der Kursstunden nicht verwendet werden. Die Nutzung der Kursräume geschieht auf eigene Gefahr. Die Nutzung des Cyclingraums ist nur in Ausnahmefällen gestattet.

  11. Bedienung technischer Geräte
    Überlassen Sie bitte die Bedienung aller technischen Einrichtungen, wie z.B. Musik- und TV-Anlagen, unseren Mitarbeitern.

  12. Rauchen verboten
    In der gesamten Anlage besteht uneingeschränktes Rauchverbot. Vor dem Eingang des Acura Wagner Gesundheitszentrums befindet sich ein Aschenbecher – bitte nur dort rauchen.

  13. Speisen und Getränke
    Wir möchten darauf hinweisen, dass das Verzehren von mitgebrachten Speisen nicht gestattet ist (Ausnahme ist Babynahrung für Kinder unserer Mitglieder oder Patienten). Getränke dürfen nur in unzerbrechlichen Behältern konsumiert werden.

  14. Mobiltelefone und Kameras
    Wir bitten darum, grundsätzlich von der Nutzung von Mobiltelefonen im Trainingsbereich und in den Ruhezonen abzusehen. Das Filmen und Fotografieren ist im gesamten Center zum Schutze der Privatsphäre unserer Mitglieder ausdrücklich untersagt.

  15. Ein- und Auschecken
    Bitte beachten Sie, dass es unbedingt notwendig ist, sich sowohl bei Zutritt als auch bei Verlassen des Acura Wagner Gesundheitszentrums durch das Servicepersonal ein- bzw. auschecken zu lassen.

  16. Parken
    Ihnen steht eine Vielzahl an Parkplätzen in den ausgewiesenen Parkflächen zur Verfügung. Bitte nutzen Sie diese ausschließlich während des Aufenthaltes in dem Gesundheitszentrum. Eine Haftung für Schäden kann grundsätzlich nicht übernommen werden. Es gilt auf allen Parkplätzen und Zufahrtswegen die StVO.

  17. Tiere
    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass das Mitbringen von Tieren jedweder Art in das Gesundheitszentrum nicht gestattet ist.

  18. Saunaregeln
    Beachten Sie bitte die in unserem Wellnessbereich aushängenden Regeln für den Saunabetrieb.

  19. Anweisungen der Mitarbeiter
    Alle Mitarbeiter des Acura Wagner Gesundheitszentrums üben gegenüber den Mitgliedern, Patienten und Besuchern die Rechte des Hausherrn aus. Die Anweisungen und Hinweise unserer Mitarbeiter sowie in der Anlage angebrachte schriftliche Hinweise sind unbedingt zu beachten.

    WIR WÜNSCHEN IHNEN EINEN ANGENEHMEN AUFENTHALT!

    Ihr ACURA WAGNER TEAM

Datenschutz

Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen

Benennung der verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

WRG Wagner-Ruland Gesundheitszentrum GmbH & Co. KG
Dr. Bernd Metzler, Sigrid Metzler
Habermehlstraße 8-12
75172 Pforzheim

 

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

Server-Log-Dateien

In Server-Log-Dateien erhebt und speichert der Provider der Website automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Datenübermittlung bei Vertragsschluss für Warenkauf und Warenversand

Personenbezogene Daten werden nur an Dritte nur übermittelt, sofern eine Notwendigkeit im Rahmen der Vertragsabwicklung besteht. Dritte können beispielsweise Bezahldienstleister oder Logistikunternehmen sein. Eine weitergehende Übermittlung der Daten findet nicht statt bzw. nur dann, wenn Sie dieser ausdrücklich zugestimmt haben.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Kontaktformular

Per Kontaktformular übermittelte Daten werden einschließlich Ihrer Kontaktdaten gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder um für Anschlussfragen bereitzustehen. Eine Weitergabe dieser Daten findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Über das Kontaktformular übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit der Datenspeicherung mehr besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert. Cookies helfen uns dabei, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Einige Cookies sind “Session-Cookies.” Solche Cookies werden nach Ende Ihrer Browser-Sitzung von selbst gelöscht. Hingegen bleiben andere Cookies auf Ihrem Endgerät bestehen, bis Sie diese selbst löschen. Solche Cookies helfen uns, Sie bei Rückkehr auf unserer Website wiederzuerkennen.

Mit einem modernen Webbrowser können Sie das Setzen von Cookies überwachen, einschränken oder unterbinden. Viele Webbrowser lassen sich so konfigurieren, dass Cookies mit dem Schließen des Programms von selbst gelöscht werden. Die Deaktivierung von Cookies kann eine eingeschränkte Funktionalität unserer Website zur Folge haben.

Das Setzen von Cookies, die zur Ausübung elektronischer Kommunikationsvorgänge oder der Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorb) notwendig sind, erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und reibungslosen Bereitstellung unserer Dienste. Sofern die Setzung anderer Cookies (z.B. für Analyse-Funktionen) erfolgt, werden diese in dieser Datenschutzerklärung separat behandelt.

Google Analytics

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter des Webanalysedienstes ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet "Cookies." Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert und eine Analyse der Website-Benutzung ermöglichen. Mittels Cookie erzeugte Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden an einen Server von Google übermittelt und dort gespeichert. Server-Standort ist im Regelfall die USA.

Das Setzen von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um unser Webangebot und ggf. auch Werbung zu optimieren.

IP-Anonymisierung

Wir setzen Google Analytics in Verbindung mit der Funktion IP-Anonymisierung ein. Sie gewährleistet, dass Google Ihre IP-Adresse innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA kürzt. Es kann Ausnahmefälle geben, in denen Google die volle IP-Adresse an einen Server in den USA überträgt und dort kürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über Websiteaktivitäten zu erstellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Es findet keine Zusammenführung der von Google Analytics übermittelten IP-Adresse mit anderen Daten von Google statt.

Browser Plugin

Das Setzen von Cookies durch Ihren Webbrowser ist verhinderbar. Einige Funktionen unserer Website könnten dadurch jedoch eingeschränkt werden. Ebenso können Sie die Erfassung von Daten bezüglich Ihrer Website-Nutzung einschließlich Ihrer IP-Adresse mitsamt anschließender Verarbeitung durch Google unterbinden. Dies ist möglich, indem Sie das über folgenden Link erreichbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen die Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen unserer Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsverarbeitung

Zur vollständigen Erfüllung der gesetzlichen Datenschutzvorgaben haben wir mit Google einen Vertrag über die Auftragsverarbeitung abgeschlossen.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Unsere Website verwendet die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Mit ihr lassen sich Berichte erstellen, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Eine Zuordnung der Daten zu einer bestimmten Person ist nicht möglich. Sie können diese Funktion jederzeit deaktivieren. Dies ist über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto möglich oder indem Sie die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics, wie im Punkt “Widerspruch gegen die Datenerfassung” erläutert, generell untersagen.

Quelle: Datenschutz-Konfigurator von mein-datenschutzbeauftragter.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Das Mitglied ist verpflichtet einen Mitgliedsausweis anzunehmen und sich bei Betreten des WRG an der Rezeption mit diesem einzuchecken. Bei Verlust des Mitgliedsausweises ist das Mitglied verpflichtet, dies umgehend an der Rezeption zu melden und einen neuen Mitgliedsausweis zu beantragen. Für den Ersatz wird 10 € berechnet. Ebenfalls ist das Mitglied verpflichtet, sich an der Rezeption digital fotografieren zu lassen. Dies ist eine Sicherheitsmaßnahme und soll das Mitglied vor Missbrauch seines Ausweises durch Dritte (z.B. bei Verlust des Ausweises) schützen.

  2. Das Mitglied ist berechtigt, das WRG im Rahmen seiner Vertragsbedingungen während der offiziellen Öffnungszeiten und nur nach Vorlage seines Mitgliedsausweises zu nutzen. Das WRG kann in Ausnahmefällen ganz oder teilweise (Veranstaltungen, Reparaturarbeiten, Reinigung etc.)  geschlossen werden. Dies wird durch einen Aushang bekannt gegeben. Änderungen der Öffnungszeiten bleiben dem WRG vorbehalten.

  3. Das Training hat in Sportkleidung zu erfolgen, mit einem Handtuch als Trainingsunterlage und sauberen Turnschuhen, letztere sind aus Gründen der Sauberkeit erst in den Räumlichkeiten des WRG anzuziehen. Das Training mit nacktem Oberkörper oder ärmellosen Shirt ist aus hygienischen Gründen nicht gestattet. Bei Nichtbeachtung kann der Zutritt durch das WRG verweigert werden.

  4. Der monatliche Mitgliedsbeitrag ist pünktlich am Ersten eines jeden Monats im Voraus zu entrichten. Fällt der 1. auf ein Wochenende oder einen Feiertag, verschiebt sich der Fälligkeitstag auf den folgenden Geschäftstag des Kreditinstitutes. Der Beitrag ist auch dann zu zahlen, wenn das Mitglied die Leistung nicht in Anspruch nimmt oder nehmen kann. Kommt das Mitglied mit einer Zahlung länger als zwei Monate in Verzug, so werden  die Mitgliedsbeiträge für die gesamte Laufzeit bis zum nächstmöglichen Kündigungstermin sofort zu Zahlung fällig. Für den Mehraufwand an Sach- und Personalkosten wird für jede Mahnung eine Mahngebühr in Höhe von 5,00 € erhoben.

  5. Kann bei Bankeinzug eine Lastschrift vom WRG nicht eingelöst werden, sind die dadurch entstandenen Rücklastschriftgebühren in Höhe von 5,00 € vom Mitglied zu tragen. Änderungen der Anschrift und bei Bankeinzug auch Änderungen der Bankverbindung sind dem WRG sofort mitzuteilen. Kosten, die aufgrund einer nicht oder nicht rechtzeitig gemachten Mitteilung entstehen, sind ebenfalls vom Mitglied zu tragen.

  6. Kurze Krankheiten, Urlaub, Weiterbildung etc. entbinden nicht von der Verpflichtung des Mitgliedervertrages.

  7. Bei Krankheiten ab Dauer von 1 Monat kann ein Antrag auf Vertragsstillegung nach Vorlage eines ärztlichen Attestes oder einer Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung gestellt werden. Genehmigte Vertragsstillegungen erfolgen nur mit anteiliger Vertragsverlängerung. Es können nur komplette Monate berücksichtigt werden. Vertragsstillegungen sind rückwirkend nicht möglich. Das Mitglied hat keinen Anspruch auf Rückerstattung bereits bezahlter Mitgliedsbeiträge. Eine Verrechnung mit den Folgebeiträgen ist jedoch möglich. Beitragsbefreiung tritt erst mit Genehmigung der Vertragsstillegung ein und nicht mit Antragsstellung.

  8. Im Falle einer Schwangerschaft kann aufgrund eines schriftlichen Nachweises (z.B. Kopie Mutterpass) eine Vertragsstillegung beantragt werden. Es ist möglich den Vertrag bis zu 1 Jahr stillzulegen.

  9. Wer grob gegen die Regeln des Anstandes oder die Hausordnung verstößt, erhält ohne Nachsicht Hausverbot, wobei jedoch der Mitgliedsbeitrag bis zum Ablauf des regulären Vertrages weiter entrichtet werden muss.

  10. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen und Getränken ist in den Trainings-, Lounge- und Wellnessbereichen nicht gestattet. Aufgrund der Bruch-/Verletzungsgefahr dürfen keine Glasbehälter in die Trainingsräume mitgenommen werden.

  11. Für mitgebrachte Kleidung oder Wertsachen ist bei Verlust oder Beschädigung die Haftung des WRG ausgeschlossen.

  12. Wird es dem WRG aus Gründen höherer Gewalt unmöglich, bestimmte Leistungen zu erbringen, so hat das Mitglied keinen Anspruch auf Schadensersatz bzw. Rückerstattung des Mitgliedsbeitrages.

  13. Bei einem Wohnortswechsel (Entfernung über 30 km nach Pforzheim) kann der Vertrag zum Ablauf des nächsten Monats schriftlich gekündigt werden. Die Kündigung ist nur mit der Vorlage einer Anmeldebescheinigung des neuen Wohnortes gültig.

  14. Sonstige Vereinbarungen bedürfen der Schriftform.
    WRG Wagner-Ruland Gesundheitszentrum GmbH & Co. KG  *  Habermehlstr. 8-12  *  75172 Pforzheim
    Telefon 07231-13985-0  *  Fax 07231-31 67 89  *  email: info@acura-gz.de  *  www.acura-gesundheitszentrum.de
    Sitz Pforzheim  *  Registergericht Mannheim  *  HRA 503945  *  Steuer-Nr. 41308/34706  *
    Persönlich haftende Gesellschafterin B. Metzler Vermögensverwaltung GmbH
    Amtsgericht Bad Homburg HRB 10900
    Geschäftsführer: Dr. Bernd Metzler, Sigrid Metzler
    Bankverbindung: Sparkasse Pforzheim Calw  *  IBAN DE82 6665 0085 0000 6809 23  *  BIC  PZHSDE66XXX

Impressum

Herausgeber:
WRG Wagner-Ruland Gesundheitszentrum GmbH & Co KG
Hausanschrift:
Habermehlstraße 8-12
75172 Pforzheim
Telefon: +49 [0] 72 31 - 13 98 3 - 0 (Therapiezentrum)
Telefon: +49 [0] 72 31 - 13 98 5 - 0 (Gesundheitszentrum)
Fax: +49 [0] 72 31 - 31 67 89
eMail: info@acura-gz.de

WRG Wagner-Ruland Gesundheitszentrum GmbH & Co. KG
Habermehlstraße 8-12, 75172 Pforzheim
Amtsgericht Mannheim HRA 503945
Persönlich haftende Gesellschafterin B. Metzler Vermögensverwaltung GmbH
Amtsgericht Bad Homburg HRB 10900
Geschäftsführer: Dr. Bernd Metzler, Sigrid Metzler

Verantwortlich für Inhalte und Abbildungen:
WRG Wagner-Ruland Gesundheitszentrum GmbH & Co KG

Konzeption, Content, Design und Templating:
Systemedia GmbH
Dachsteinstraße 3
75449 Wurmberg
Deutschland
Telefon: +49 [0] 70 44 - 9 17 71 - 0
Telefax: +49 [0] 70 44 - 9 17 71 - 59
E-Mail: info@systemedia.de
Internet: www.systemedia.de